#tippderwoche

Badezimmer als plastikfreie Zone

© Delphine Poggianti – stock.adobe.com

Was jede/jeder einzelne gegen die Plastikflut tun kann? Eine ganze Menge! Zum Beispiel: Erklär’ dein Badezimmer zur plastikfreien Zone! Das heißt: Zahnpasta ohne Mikroplastik, Wattestäbchen mit Papierschaft. Verwende Mehrwegrasierer mit austauschbarem Kopf, Seife zum Duschen, Hände- und Haarewaschen als Stückware mit natürlichen Inhaltsstoffen und zum Abschminken waschbare Pads aus Naturfasern. Und übrigens: Kosmetik selber herstellen spart nicht nur Plastik, sondern macht auch Spaß!

 

Foto: © Delphine Poggianti – stock.adobe.com

06. Jänner 2021

Badezimmer als plastikfreie Zone

Was jede/jeder einzelne gegen die Plastikflut tun kann? Eine ganze Menge! Zum Beispiel: Erklär’ dein Badezimmer zur plastikfreien Zone! So geht's:

mehr >

Darüber müssen wir reden

Der beliebte Coffee to Go ist ein echtes Umweltproblem – denn meistens gibt's ihn nur in Einwegbechern, die aufwändig entsorgt werden müssen. Alleine in Wien werden jährlich 84 Mio. (!) dieser Becher verbraucht. Darüber müssen wir reden.

mehr >
VideosKontaktDatenschutzImpressum